Gipsmuseum Sammlung Gipsmuseum Themen Gipsmuseum Kontakt Gipsmuseum Gipsmuseum


Kopf des Hermes

Original: römische Marmorkopie nach Bronzeoriginal
Datierung: um 430 v. Chr.
Museum: Wien, Ephesosmuseum
Kopf des Hermes

Hermes oder bei den Römern Merkur ist der Bote des Zeus, aber auch der Führer in die Schattenwelt des Hades, in die Unterwelt. Und er ist der Beschützer der Reisenden und Glücksbringer, aber auch Schutzgottheit der Diebe(!) und der Kaufleute. Meist wird er als Jüngling dargestellt mit breitrandiger geflügelter Kappe, geflügelten Sandalen und seinem Stab in der Hand, dem Heroldsstab, den 2 Schlangen krönen.

red dot   Alternative Ansichten   red dot   <<   Beispiel  >>   red dot  Home